Skip to main content

Wichtig: Fristverlängerung beim Entlastu

Normalerweise verfällt der angesparte Entlastungsbetrag des Vorjahres am 30.06. des Folgejahres. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde diese Frist auf den 30.09.2020 verlängert. In einer Mitteilung des AOK-Medienservice vom 26.08.2020 zur kommenden Gesetzgebung heißt es jetzt allerdings: “Die während der Pandemie getroffen Regelungen zur Verwendbarkeit des Entlastungsbetrags sowie zum Pflegeunterstützungsgeld werden über den 30. September bis zum […]

Pandemiebedingte Änderungen in der Pfleg

Corona bestimmt mehr oder weniger unser aller Leben. Es  hat inzwischen einige Erleichterungen in der Pflegeversicherung gegeben, die der besonderen Situation rechnung tragen sollen. Nachfolgend erfahren Sie, worum es geht. Ich beginne mit den erfreulichen, für die meisten geltenden Neuerungen: Beratungsbesuche nach § 37 Abs. 3 SGB XI Die Fristen der Beratungsbesuche bei Beziehern von […]

Schon gewusst? So können Sie den Entlast

Alle Pflegebedürftigen, die mindestens in den Pflegegrad 1 eingestuft sind, haben Anspruch auf den so genannten Entlastungsbetrag. Der Entlastungsbetrag ist zweckgebunden und wird nicht direkt an den Pflegebedürftigen ausgezahlt. Alle wichtigen Informationen zum Entlastungsbetrag erhalten Sie hier: 1. Monatlicher Anspruch Es besteht ein Anspruch auf maximal 125 € pro Monat. Der Entlastungsbetrag kann, wenn er […]