Liebe Kundinnen und Kunden,
bitte teilen Sie anderen Interessentinnen und Interessenten mit, ob Sie mit meiner Dienstleistung zufrieden waren.

Ich freue mich über Ihre Rückmeldung zu meiner Dienstleistung

 
 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 3.231.167.166.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
53 Einträge
 Durchschnittliche Bewertung: 5,00 von 5 (53 Stimmen)
Brigitte Betzel-Haarnagel Brigitte Betzel-Haarnagel aus Tamm schrieb am 20. Dezember 2016 um 21:59:
Jederzeit mit offenen Augen und Ohren und hilfreichen Tips hat Heike Bohnes Uns immer auf den richtigen Weg gebracht. Von Herzen Dank und weiterhin so viel Erfolg.
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Vielen, vielen Dank!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Bowski Anna Bowski Anna aus Rheinberg schrieb am 3. Dezember 2016 um 18:27:
Hallo Frau Bohnes, ich möchte mich auch auf diesem Weg ganz herzlich für alles was Sie für uns getan haben, bedanken. Nur durch Ihre Unterstützung, Ihr Wissen und Ihre Ausdauer hatten ich und mein pflegebedürftiger Mann die Kraft den langwierigen Kampf mit der Pflegeversicherung durchzustehen.
Es ist gut zu wissen, dass man in scheinbar aussichtslosen Situationen auf Ihren Rat und Hilfe zählen kann.
DANKE !!!!!!!
Viele Grüße
Anja und Gert Bowski
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Vielen, vielen Dank für diese sehr nette Rückmeldung!
Wie die Pflegekasse mit Ihnen und Ihrem Mann umgegangen ist, das war aber auch wirklich schamlos.
Ich wünsche Ihnen beiden alles Gute!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Simon Simon aus Barmstedt schrieb am 27. November 2016 um 08:12:
Als pflegende Angehörige ist Frau Bohnes für mich eine wichtige und verlässliche Stütze und Hilfe seit einigen Jahren. Gerade kurz vor einer MDK-Prüfung oder vor der Vorbereitung einer solchen anstehenden Prüfung ist sie mir eine hilfreiche und gute Beraterin. Es gab auch zahlreiche weitere Beispiele, indem ich froh wahr Frau Bohnes an meine Seite zu wissen, die für einen alleine sicherlich nicht halb so positiv verlaufen wären. Aber ich hatte ja Frau Bohnes!!!
Ich kann die Leistungen und den Service von Frau Bohnes nur wärmstens empfehlen!
Mit freundlichen Grüßen
D. Simon
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Liebe Frau Simon,
herzlichen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich freue mich wirklich sehr!
Herzliche Grüße
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Arno Ackermann Arno Ackermann aus Bedburg schrieb am 11. November 2016 um 15:36:
Sehr geehrte Frau Bohnes,
vielen Dank für Ihre freundliche und kompentente Unterstützung. Mit Ihren Erfahrungen und Ratschlägen waren wir in der Lage schnellstmöglich eine gute Lösung für unsere Situation zu finden. Gerne werden wir auch in Zukunft bei Fragen oder Problemen auf Ihre Hilfe zurück greifen.
Viele Grüsse aus Bedburg
Arno Ackermann
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Vielen Dank für das freundliche Feedback!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Günther Boßhammer, Günther Boßhammer, aus Willgottheim / France schrieb am 16. Oktober 2016 um 18:19:
Sehr geehrte Frau Bohnes, ich möchte mich einfach nur bedanken! Die Ausarbeitung der Vollmachten ging reibungslos und war vor allem verständlich. Der Bereich Pflege ist sehr komplex und wir stehen am Anfang. Alleine ist man wohl hier sehr oft überfordert. Deshalb ist es toll das es Menschen wie Sie gibt, die professionell arbeiten, aber immer den Menschen im Blick und Mittelpunkt behalten.
Viele Grüße aus dem Elsass
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Guten Tag, Herr Boßhammer,
vielen herzlichen Dank für Ihr Feedback.
Ich freue mich, dass Sie zufrieden sind.
Sollten neue Fragen auftreten, dann stehe ich Ihnen gerne wieder zur Verfügung.
Herzliche Grüße!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Dirk A. Dirk A. aus Frankfurt schrieb am 2. Oktober 2016 um 12:09:
Frau Bohnes hat mir und meinem Vater tatkräftig bei einem Widerspruchsverfahren der PPV geholfen. Ihre Kompetenz, Ihr Engagement und auch Ihr mitmenschliches, emphatisches Handeln und Denken sind in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich. Sie hat mich beraten, beruhigt und aufgebaut. Denn die seit einem Jahr andauernde Situation mit meinem pflegebedürftigen Vater ist sehr belastend für mich als Einzelkind und alleinige Person, die sich um ihn kümmert. Mit Ihrer Hilfe und Unterstützung konnte ich das Widerspruchsverfahren und auch die zweite Überprüfung durch den Medizinischen Pflegedienst problemlos umsetzen. Hiermit möchten ich mich nochmals herzlichst bei Frau Bohnes bedanken.
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Hallo Herr A.,
vielen Dank für Ihr tolles Feedback.
Ich freue mich immer, wenn ich mit meiner Arbeit für alle einen positiven Nutzen erzielen kann.
Herzliche Grüße!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Hilde Kirschbaum Hilde Kirschbaum aus Lohmar schrieb am 26. September 2016 um 14:20:
Frau Bohnes hat meine Tante in einem Widerspruchsverfahren begleitet, sie beraten, sie getröstet, beruhigt und aufgebaut. Dadurch hat meine Tante diese, für sie außerordentlich aufreibende, Strapaze einigermaßen gut überstanden. Ohne Frau Bohnes Engagement, fachliche Kompetenz und menschliche Zuwendung hätten wir dieses Verfahren nicht durchgestanden und schon gar nicht mit einem positiven Bescheid beenden können. Wir verdanken Frau Bohnes sehr viel. Wir haben sie als äußerst zuverlässig, umfassend kompetent, sehr engagiert und kreativ erlebt. Danke schön.
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Liebe Frau Kirschbaum,
herzlichen Dank für Ihr Feedback.
Es war eine gute Zusammenarbeit aller, für die auch ich dankbar bin.
Herzliche Grüße
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Jens Beissel Jens Beissel aus Aachen schrieb am 24. März 2016 um 14:46:
An Engagement und Herzlichkeit nicht zu überbieten. Frau Bohnes hat uns hervorragend beraten und große Entlastung geschaffen. Eine sehr freundliche und sehr kompetente Fachfrau. Vielen, herzlichen Dank!
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Vielen Dank!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Uwe J. Uwe J. aus Monheim am Rhein schrieb am 27. Januar 2016 um 17:19:
Ich habe selten jemanden gefunden der sich soviel Zeit nimmt und einen hilft wenn es um die Pflege geht. Man ist hier in wirklich guten Händen. Dazu betreibt Sie noch ein kostenloses Forum wo Sie auch hilft.
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Danke!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Michael Loesl Michael Loesl aus Aachen schrieb am 19. Januar 2016 um 07:53:
Gut, dass es Heike Bohnes gibt!
Es ist egal, ob man liebender Angehöriger, Freund oder Lebenspartner eines Menschen ist, der einer Form von Fürsorge bedarf - nicht die Pflege selbst nimmt sich als Antagonist des Herzbluts aus, das so eminent wichtig ist. Zermürbend sind die ewigen Auseinandersetzungen mit Krankenkassen, Medizinischem Dienst, Pflegekassen, der Familie, verständnislosen Partnern und Freunden.
Energien, die dem bedürftigen Menschen gebühren, werden allzu oft von scheinbar bürokratischen Notwendigkeiten oder neurotischen Verwandten gefressen. Heike Bohnes' Sachverstand, ihre Beratung und ihr kluger Kopf, haben mich in zwölf Jahren Intensivpflege und Lebens- und Sterbebegleitung immer wieder für das stark gemacht, was eigentlich wichtig war und ist: Mit dem Herzen zu sehen.
Frau Bohnes sieht mit dem Herzen und das macht sie so einzigartig. Ihre Arbeit orientiert sich am Vektor Mensch, sie brennt für ihren Beruf, sie ist eine Leidenschaftliche. Augustinus sagte: "In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst"
Ich sage noch mal: Gut, dass es Heike Bohnes gibt!
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Vielen Dank für dieses ausgesprochen tolle Lob!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Bernd Krause Bernd Krause aus Stolberg schrieb am 24. Juli 2013 um 11:56:
Gute und zielgerichtete Beratung und auch Hilfestellungen. Frau Bohnes kann gut erklären, sich einfühlen und hat Verständnis für Probleme, die man hat.
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Vielen Dank!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
Fra He Fra He aus Düren schrieb am 16. Mai 2013 um 01:58:
Gute und verständliche Beratung, ohne Vorurteile, die weiter hilft. Wir haben erfolgreich unseren Einspruch gegen die Pflegestufe durch bekommen.
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Danke!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.
A. G. A. G. aus Aachen schrieb am 23. August 2011 um 17:59:
Hallo Frau Bohnes, noch einmal vielen Dank für Ihre kompetente Unterstützung. Die zweite Gutachterin hat sich meinen Vater noch einmal auf der Grundlage Ihrer Widerspruchsnegründung angesehen und nun die Pflegestufe 2 festgestellt. Ohne Sie hätten wir das nicht geschafft! Ihre A.G.
Administrator-Antwort von: Heike Bohnes
Vielen Dank!
... Diese Metabox ein-/ausblenden.

Bereits 77 Mal geteilt!