Das Hauptsymptom der Corona-Infektion ist Fieber. Aber auch jede “normale” Grippe kann mit Fieber einhergehen.
Nicht jede erhöhte Körperptemperatur bedeutet aber gleich Fieber.

Normalerweise hat ein Erwachsener eine Körpertemperatur um die 37°C .
Eine Erhöhung der Körpertemperatur über 38°C wird dann als Fieber bezeichnet.

Wobei je nach der gemessenen Temperatur verschiedene Fieber-Höhen unterschieden werden:

  • 36,5°C – 37,4°C: Normal-Temperatur
  • 37,5°C – 38,0°C: Subfebrile Temperatur
  • 38,1°C – 38,5°C: Leichtes Fieber
  • 38,6°C – 39,0°C: Mäßiges Fieber
  • 39,1°C – 39,9°C: Hohes Fieber
  • 40,0°C – 42,0°C: Sehr hohes Fieber

Tipp: Was Sie bei Fieber tun können, um dieses zu senken, lesen Sie hier: Hausmittel zur Fiebersenkung

Bleiben Sie gesund!

Bereits 0 Mal geteilt!