! This post hasn't been updated in over 2 years.

Das Bundesgesundheitsminsiterium (BMG) gibt zum Theme Gesundheit und Pflege unterschiedliche Ratgeber heraus, die den einfachen Bürger ohne Fachkenntnisse umfassend informieren sollen. Im Juli 2011 wurde der “Ratgeber zur Pflege” aktualisiert. In diesem Ratgeber erfahren die Leser, alles, was sie benötigen, um sich beim Eintritt von eigener Pflegebedürftigkeit oder der Pflegebedürftigkeit eines Angehörigen grundlegend über die gesetzlichen Ansprüche zu informieren.

Die kostenlose Broschüre beantwortet unter anderem Fragen zu den folgenden Themen:

  • Wer ist pflegebedürftig?
  • Antragstellung und Voraussetzungen für Leistungsansprüche
  • Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung und Pflegestufen
  • Hilfen bei erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz (Demenz)
  • Pflege zu Hause – welche Möglichkeiten gibt es?
  • Pflege im Heim – welche Möglichkeiten gibt es?
  • Welche besonderen Leistungen und sonstige Maßnahmen gibt es für demenziell erkrankte Menschen?
  • Wie wird die Pflege in der Familie gefördert?
  • Pflegezeit und soziale Absicherung während der Pflegezeit
  • Kurzzeitige Arbeitsverhinderung
  • Wie wird die Qualität in den Heimen sichergestellt?

Hinweis: Sie können die Broschüre auf der Seite des BMG kostenlos als gedruckte Publikation bestellen oder direkt als PDF-Dokument herunterladen. Zur Seite des BMG gelangen Sie unter dem folgenden Link: Klick!

Bereits 0 Mal geteilt!