! This post hasn't been updated in over 2 years.

PraxisTippIm September 2015 wurde die Broschüre der Hannelore Kohl Stiftung: “Informationen für Angehörige von Menschen im Koma und Wachkoma” überarbeitet und neu aufgelegt.

Die Autoren informieren für Laien verständlich zum Thema Wachkoma und der speziellen Problematik für Betroffene und deren Angehörige. So wird die Erkrankung verständlich erklärt und es werden Anregungen zum Umgang mit dem Betroffenen gegeben. Zudem erhalten die Angehörigen Informationen zu Rehabilitationsmöglichkeiten.

Die kostenlose Broschüre kann sowohl in der akuten Situation helfen, wie auch bei Langzeitpatienten.

Hinweis: Sie können die Broschüre “Informationen für Angehörige von Menschen im Koma und Wachkoma” unter dem folgenden Link kostenlos bestellen: Hannelore Kohl Stiftung

Bereits 0 Mal geteilt!