! This post hasn't been updated in over 2 years.

Fernseh-TippFür die Dokumentation “Sofias letzte Ambulanz” hat ein Filmteam einen Rettungswagenfahrer und das zugehörige Team während 2 Jahren bei seinen Fahrten in Sofia (Bulgarien) begleitet.

Herausgekommen ist eine Dokumentation, die über den Alltag eines Arztes, einer Krankenschwester und des Ambulanzfahrers, die ihren Dienst in Bulgariens Hauptstadt Sofia verrichten.
Und obwohl Bulgarien zu den Mitgliedsstaaten der Europäischen Union gehört, geht es um ein marodes Gesundheitssystem, das geprägt ist von Korruption und Absurditäten.

Hinweis: Sie können den Dokumentarfilm am morgigen Donnerstag, den 24.10.2013 um 23:50 Uhr auf Arte sehen. Weitere Informationen erhalten Sie auf www.arte.tv

Bereits 0 Mal geteilt!