Skip to main content

Schon gewusst? Der Pflegegrad und die Be...

Genau genommen hätte ich nicht gedacht, dass das Thema der Begutachtungsfristen noch aktuell ist. Leider zeigt sich aber, dass sich zumindest einige Pflegekassen nicht an der Begutachtungsfrist stören und ihren Versicherten munter mitteilen, dass es bis zur Begutachtung schon einmal sechs bis acht Wochen dauern könne, weil so viel zu tun sei. was die Kassen […]

Kleiner Überblick Pflegereform 2017

Eine kleine Zusammenfassung der Neuerungen in der Pflegeversicherung, die ab 2017 gelten: Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig. Also, sprechen Sie […]

Daran denken: 2017 Rentenversicherungsbe...

Das Pflegestärkungsgesetz II, das nächstes Jahr weitergeführt wird, beinhaltet unter anderem auch eine Änderung, der Pflegezeit, die zum Anspruch auf Rentenbeitragszahlung für die Pflegeperson führt. Während eine Pflegeperson bis zum 31.12.2016 wöchentlich mindestens 14 Stunden einen Angehörigen pflegen muss, so wird diese Zeit ab dem 01.01.2017 auf 10 Stunden an mindestens zwei Tagen in der […]

Praxis-Tipp: Lebenslanges Recht auf über

Praxis-Tipp: Lebenslanges Recht auf übergeleiteten Pflegegrad

Kennen Sie den Spruch “kaum zu glauben, aber wahr”? Heute möchte ich Ihnen einen Praxis-Tipp bieten, der tatsächlich kaum zu glauben, aber wahr ist. Der Gesetzgeber hat sich etwas tolles für die Pflegebedürftigen einfallen lassen, die im Jahr 2017 von den Pflegestufen in die Pflegegrade übergeleitet werden: der durch die Überleitung ermittelte oder erreichte Pflegegrad […]

Warnung der Verbraucherzentrale

Warnung der Verbraucherzentrale

Die Verbraucherzentrale in Rheinland-Pfalz warnt vor Briefen des “Deutschen Pflegekreis”. Die Organisation soll Schreiben verschicken, in denen sie auf die im Jahr 2017 stattfindende Umstellung der Pflegestufen in Pflegegrade zum Aufhänger nimmt. Die Briefe sollen den Eindruck erwecken, als seien sie förmliche Schreiben. Dabei wird auch angeboten, dem Adressaten bei der Ermittlung des künftigen Pflegegrades […]

Pflegegrade doch nicht so toll?

Pflegegrade doch nicht so toll?

Aus aktuellem Anlass gibt es heute keinen Praxis-Tipp. Vielmehr möchte ich über eine Anfrage von Werner Schell, dem Initiator des Pro Pflege Selbsthilfenetzwerks berichten. In dieser Anfrage an den Präsidenten des Deutschen Bundestages möchte Herr Schell Aufklärung über das Gerücht, dass durch die neuen Pflegegrade nunmehr die körperlich Pflegebedürftigen erheblich benachteiligt würden. Herr Schell spricht […]

PraxisTipp: Die Begutachtung und was Sie...

PraxisTipp: Die Begutachtung und was Sie sich nicht gefallen lassen müssen

Seit drei Jahren gilt für die Gutachter der Medizinischen Dienste der Krankenversicherungen (MDK, Medicproof, SMD) die Dienstleistungs-Richtlinie. Nähere Informationen dazu finden Sie unter dem folgenden Link: Die-RiLi Unter anderem ist in der Die-RiLi geregelt, wie eine Begutachtung anzukündigen ist und welcher Zeitraum als Termin angegeben werden darf. Trotz eindeutiger Regelungen werden diese von allen Sozialmedizinischen […]

Übersicht Leistungen dr Pflegeversicheru

Übersicht Leistungen dr Pflegeversicherung 2016 und 2017

Mit Riesenschritten gehen wir auf das Jahr 2017 mit vielen, grundlegenden Änderungen in der Pflegeversicherung zu. Inzwischen sind schon einige Dinge bekannt, etwa wie die finanziellen Leistungen der Pflegeversicherung 2017 aussehen werden. Auf der nachfolgend verlinkten Seite finden Sie eine Übersicht, mit einem Vergleich der Leistungen 2017 zu den Leistungen 2016. Hinweis: Es wird eine […]

Höherstufungsanträge sind auch im 2. Hal

Höherstufungsanträge sind auch im 2. Halbjahr 2016 möglich

Offensichtlich hat es zu Missverständnissen geführt, dass ab dem 01.07.2016 keine Wiederholungsbegutachtungen mehr durchgeführt werden. Denn bei mir häufen sich diesbezügliche Anfragen, da im Internet aktuell auf manchen Seiten zu lesen ist, es sei ab 01.07.16 nicht mehr möglich, einen Höherstufungsantrag zu stellen. Diese Information ist falsch! Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, […]