Skip to main content

Wie viel Rente für die Pflege?

In der Beratung taucht immer wieder diese Frage auf: Wie viel Rente ergibt der Beitrag der Pflegeversicherung eigentlich? Das Bundesgesundheitsminsiterium hat im April eine neue Statistik zur Pflegeversicherung herausgegeben. Neben vielen Zahlen zum Thema Pflegeversicherung finden Sie auf Seite 9 der Publikation, eine Schätzung, welches Rentenergebnis die Pflege eines Angehörigen pro Jahr in der Zukunft […]

Zitat der Woche: Buddha

Zitat der Woche: Buddha

Du wirst morgen sein, was Du heute denkst. Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig. Also, sprechen Sie mich bitte an! pflegeberatung-aachen.de/

Zitat der Woche: Thom Renzie

Politisch begabt ist, wer die Fähigkeit besitzt, die Verantwortung für sein unverantwortliches Tun erfolgreich zu delegieren. Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und […]

Ist der neue Pflegebedürftigkeitsbegriff

Wer Fachartikel im Internet oder in Fachzeitschriften liest, kommt an den Lobeshymnen zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff kaum vorbei. Tenor ist oft, dass Hilfebedürftige eher Leistungen bekommen würden, als früher, die Pflegegrade seien gerechter als die Pflegestufen und die Begutachtungen seien jetzt viel entspannter… Aus meiner Perspektive, der Pflegeberaterin und Pflegesachverständigen, die Menschen vor allem nach der […]

Zitat der Woche: KlausSeibold

Mit geduldigem Warten erreicht man oft mehr als mit hektischem Handeln. Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig. Also, sprechen Sie mich […]

Reha für Pflegepersonen

Ich nehme die Anliegen von Kunden immer wieder zum Anlass, hier im Blog aufzuklären. Heute geht es um Rehamaßnahmen für pflegende Angehörige, die ihren (demenzerkrankten) Angehörigen während der Reha nicht Zuhause lassen möchten. Grundsätzlich haben gesetzlich Versicherte einen Rechtsanspruch auf Rehabilitationsmaßnahmen, die die Krankenkasse übernehmen muss. Zunächst versuchen die Kassen, die Rehabilitation ambulant durchzuführen. Reicht […]

Zu viele Demenzerkrankte erhalten im Hei...

Zu viele Demenzerkrankte erhalten im Heim Psychopharmaka

Um es gleich zu Beginn klar zu stellen: Psychopharmaka werden im Heim grundsätzlich nur aufgrund ärztlicher Verordnung gegeben. Doch für eine Pflegekraft ist es nicht schwer, einen Hausarzt von der Notwendigkeit der Gabe von Psychopharmaka zu überzeugen. Da hilft auch der Grundsatz nichts, dass Ärzte verpflichtet sind, Neuroleptika bei Demenzerkrankten nur dann einzusetzen, wenn es […]