Skip to main content

Zitat der Woche: Prof. Elisabeth Noelle-...

Zitat der Woche: Prof. Elisabeth Noelle-Neumann

Glückliches Leben ergibt sich nicht durch das Vermeiden, sondern durch das Überwinden von Anstrengungen. Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig. Also, […]

Praxis-Tipp: Lassen Sie sich im Widerspr...

Praxis-Tipp: Lassen Sie sich im Widerspruchsverfahren nicht täuschen

Wenn Sie einen Einstufungs- oder Höherstufungsantrag bei Ihrer Pflegekasse stellen und dieser nicht erfolgreich ist, können Sie gegen die Entscheidung einen Widerspruch einlegen. Der Widerspruch hat zur Folge, dass das vorliegende Gutachten und damit die Entscheidung bzgl. der Pflegestufe noch einmal überprüft wird. Zumeist erfolgt im Rahmen des Widerspruchs eine nochmalige Begutachtung, die so genannte […]

Der Pflegeleistungs-Helfer

Der Pflegeleistungs-Helfer

Das Bundesministerium für Gesundheit hat sich etwas einfallen lassen: den Pflegeleistungs-Helfer. Es handelt sich um eine Maske, bei der Schritt für Schritt die Pflegesituation abgefragt wird. Man kann unterschiedliche Antworten auswählen (anklicken), die dann zu einem “Gesamtergebnis” führen. An sich ist die Idee gar nicht so schlecht. Der kleine Helfer funktioniert so ähnlich wie die […]

Zitat der Woche: Albert Schweitzer

Zitat der Woche: Albert Schweitzer

Das Wissen hat Grenzen, das Denken nicht. Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig. Also, sprechen Sie mich bitte an! pflegeberatung-aachen.de/

Praxis-Tipp: Aerosol nicht vergessen

Praxis-Tipp: Aerosol nicht vergessen

Senioren, die an Asthma erkrankt sind, nutzen ihr Aerosol oft nicht zuverlässig. Dabei ist die regelmäßige Einnahme dieses Medikaments genauso wichtig, wie die Einnahme von Tabletten. Deshalb ist es wichtig, dass die Senioren sich Gedankenstützen schaffen, um an ihr Aerosol zu denken. Forscher haben dazu 328 Asthma-Patienten befragt, welche Tricks sie anwenden, um an ihr […]

Zitat der Woche: Johann Wolfgang von Goe...

Zitat der Woche: Johann Wolfgang von Goethe

Wenn ein Wunder in der Welt geschieht, geschieht es durch liebevolle, reine Herzen. Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig. Also, sprechen […]

Praxis-Tipp: Sorgen Sie für Entspannung

Praxis-Tipp: Sorgen Sie für Entspannung im Pflegealltag

Viele pflegende Angehörige achten viel zu wenig auf sich selbst. Dadurch fühlen sie sich ausgelaugt, schlafen schlecht und bei der geringsten zusätzlichen Belastung brechen sie in Tränen aus. Damit verliert der Pflegende nicht nur seine Leistungsfähigkeit, sondern seine gesamte Lebensqualität. Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang […]

Pflegeberatung als irreführendes Angebot

Pflegeberatung als irreführendes Angebot?

Wenn ich durchs Internet surfe, stoße ich gelegentlich auch auf Angebote meiner Mitbewerber. Dann bin ich oft über die Versprechungen so mancher Pflegegutachter oder Pflegesachverständiger erstaunt. So behauptet ein Kollege bspw. in Bezug auf eine Pflegeein- bzw. Höherstufung: Die Provision in Höhe einer monatlichen Pflegegeldleistung (Anmerkung: hier geht es um die an der Pflegestufe orientierte […]

Zitat der Woche: Woody Allen

Zitat der Woche: Woody Allen

Ich denke viel an die Zukunft, weil das der Ort ist, wo ich den Rest meines Lebens verbringen werde. Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate […]

Praxis-Tipp: So helfen Sie bei trockener...

Praxis-Tipp: So helfen Sie bei trockener Haut

Die alternde Haut Ihres pflegebedürftigen Angehörigen kann empfindlich und rissig sein. Dadurch können Bakterien besonders leicht Schaden anrichten. Um Hautschäden zu vermeiden, sollten Sie Ihren Angehörigen nicht zu warm, sondern nur lauwarm duschen oder waschen. Denn zu warmes Wasser trocknet die Haut aus, weil es das Hautfett entfernt. Um ein starkes Austrocknen der Haut zu […]