Skip to main content

Zitat der Woche: Konfuzius

Zitat der Woche: Konfuzius

Achte auf Deine Gedanken! Sie sind der Anfang Deiner Taten.   Konfuzius Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig. Also, sprechen Sie […]

Machen Sie Ihre Ansprüche geltend!

Machen Sie Ihre Ansprüche geltend!

Jahr für Jahr spart die Pflegekasse Leistungen und damit Millionen von € ein, weil ihre Versicherten nicht ausreichend bzw. umfassend informiert sind. Die Erfahrung zeigt zudem: von sich aus machen die Pflegekassen den Versicherten auf ungenutzte Ansprüche nicht aufmerksam. Schauen Sie deshalb selbst, ob Sie in diesem Jahr schon alles beansprucht haben, was Ihnen bzw. […]

Machen Sie mal Pause vom Pflegealltag

Machen Sie mal Pause vom Pflegealltag

Die Barmer GEK  bietet im Rahmen eines Projektes für pflegende Angehörige das Kompaktseminar “Mach mal Pause – Ein Ausgleich im Pflegealltag” an. Mit diesem Angebot will die Krankenkasse pflegende Angehörige unterstützen, den eigenen Pflegealltag besser zu bewältigen. Um an diesem Workshop teilzunehmen. müssen Sie nicht Mitglied der Barmer GEK sein, sondern nur gesetzlich kranken- und […]

Zitat der Woche: Friedrich von Schiller

Zitat der Woche: Friedrich von Schiller

Wohl dem, der gelernt hat, zu ertragen, was er nicht ändern kann und preiszugeben mit Würde, was er nicht retten kann. Friedrich von Schiller Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich […]

Wie funktioniert das eigentlich mit der ...

Wie funktioniert das eigentlich mit der Ärztevergütung?

Ein Hausarzt in Nordrhein- Westfalen hat 2013 im Quartal 50.832 € verdient. Das sind 16.944 € monatlich – nur von den gesetzlichen Kassen. Das heißt, ohne die Einnahmen von privat Versicherten und die so genannten IGEL-Leistungen. Trotzdem: Ärzte beklagen regelmäßig, dass sie nicht genug Geld verdienen. So auch die Bundesvereinigung der Ärzte die KBV – […]

Zitat der Woche: Alva Edison

Zitat der Woche: Alva Edison

Ich bin Vegetarier und Antialkoholiker, weil ich so besseren Gebrauch von meinem Gehirn machen kann. Alva Edison Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell […]

Keine Angst vor Ebola

Keine Angst vor Ebola

Wir können uns glücklich schätzen, dass wir nicht von einer Ebola-Epedemie bedroht sind. Daran ändert auch nichts, wenn Ebola-Patienten nach Deutschland geflogen werden, weil sie hier besser behandelt werden können. Im Gegensatz zu den Ausbruchsländern verfügen wir über die Möglichkeiten, infizierte Patienten zu isolieren und eine Infektionsausbreitung zu verhindern. Das Robert Koch Institut gibt, als […]

Zitat der Woche: Leo Tolstoi

Zitat der Woche: Leo Tolstoi

Solange es Schlachthäuser gibt, wird es auch Schlachtfelder geben! Leo Tolstoi Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig. Also, sprechen Sie mich […]

Verhinderungspflege: 95 % nutzen sie nic...

Verhinderungspflege: 95 % nutzen sie nicht!

Das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) gibt regelmäßig Statistiken, unter anderem zur Pflegeversicherung heraus. In der Statistik für das letzte Jahr gibt es einen wirklich bemerkenswerten Punkt: von etwa  1,8 Millionen anspruchsberechtigten Pflegebedürftigen haben im Jahr 2013 nur etwa 93.000 Pflegebedürftige, das sind 5 %, die Verhinderungspflege in Anspruch genommen. Das heißt, dass 95 % der […]