Skip to main content

Tipp: Lehrvideos zur Kontrakturenprophyl...

Tipp: Lehrvideos zur Kontrakturenprophylaxe

Mit Kontraktur wird die Verkürzung oder Schrumpfung von Geweb etwa eines Muskels oder einer Sehne bezeichnet. Durch die Kontraktur kommt es zu einer Bewegungseinschränkung und Zwangsfehlstellung in den betroffenen Gelenken. Die Kontrakturenprophylaxe dient dazu, diese Verkürzung des Gewebes und die damit einhergehenden Fehlstellungen zu verhindern. Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation […]

Wer pflegt in Deutschland?

Wer pflegt in Deutschland?

Die Hauptlast der häuslichen Pflege tragen in Deutschland die Frauen. Wie Sie anhand der nachfolgenden Grafik sehen können, sind 66 % der pflegenden Angehörigen Ehefrauen und Töchter. Nur 16 % der Befragten pflegenden Angehörigen sind Ehemänner. Aber auch Schwiegertöchter, Nachbarn, Freunde oder Bekannte werden zu den pflegenden Angehörigen gezählt. Sie machen zusammen 18 % aus. […]

Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordert ...

Deutsche Alzheimer Gesellschaft fordert Nationalen Demenzplan

Die Deutsche Alzheimer Gesellschaft hat Bundeskanzlerin Angela Merkel aufgefordert, sich für einen Nationalen Demenzplan einzusetzen. In dem Brief vom 21. Oktober 2011 wird eine Nationale Demenzstrategie vorgeschlagen, die ein koordiniertes Vorgehen aller Akteure vorsieht, um die Situation Demenzkranker und ihrer Familien substanziell zu verbessern. Aufgrund des Alterns der Bevölkerung ist absehbar, dass die Zahl der […]

Mangelernährung bei Demenz

Mangelernährung bei Demenz

Oft essen und trinken Dmenezerkrankte zu wenig. Gerade für pflegende Angehörige fehlt es dann an guten Ideen, wie sie ihren demenzerkrankten Angehörigen zum ausreichenden Essen und Trinken animieren können. Bewährte Tipps zu diesem Thema erhalten Sie in meinem Artikel auf dem Expertenportal Curendo: Hier klicken!     Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, […]

Günther Jauch: Schicksal Alzheimer

Günther Jauch: Schicksal Alzheimer

Am letzten Sonntag war das Thema der Jauch-Sendung “Schicksal Alzheimer”. Zum Thema diskutierten neben dem Alzheimer-Erkrankten, Herrn Gerhard Bräuer, Zahnarzt, weitere Experten wie: Daniel Bahr, FDP, Bundesminister für Gesundheit Manuela Schwesig, SPD, Landesministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales in Mecklenburg-Vorpommern Heike BohnesWenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang […]

Case Management – Alles unter einem Dach

Case Management – Alles unter einem Dach

Während die Beurteilung der Pflege eine wichtige Aufgabe der Pflegefachkraft ist und durch eine Pflegesachverständige verfeinert werden kann, fällt das Fall- oder Case Management eher in die Profession der Sozialarbeit. Ich biete Ihnen mit meiner Qualifizierung als Pflegefachkraft, Pflegesachverständige und Diplom-Sozialarbeiterin eine optimale Kombination von Wissen und Erfahrung, um ein qualifiziertes Case Management durchzuführen. Was […]

Familien für WDR-Sendereihe gesucht

Familien für WDR-Sendereihe gesucht

Heute möchte ich Sie auf einen Aufruf aus dem Elternpflegeforum aufmerksam machen. Für die Sendereihe “Yvonne Willicks- Der große Haushaltscheck” werden Familien aus NRW gesucht, die unverschuldet, etwa durch die eigene Pflegebedürftigkeit oder die eines Angehörigen, in Not geraten sind. Yvonne Willicks will helfen, Ausgaben zu senken und – wo möglich – Einnahmen zu steigern. […]

4 Herren diskutieren die Pflegereform

4 Herren diskutieren die Pflegereform

Wer es noch nicht müde ist, die Debatten zum Pflegereförmchen im Fernsehen zu verfolgen, kann sich auch die Sendung auf Phoenix “Alles nur Kosmetik?” vom 16.11.2011 ansehen. Es diskutieren: – Jens Spahn (CDU) – Claus Fussek (Pflegekritiker und pflegender Angehöriger) – Volker Leienbach (Verband der privaten Krankenversicherungen) – Jens Kaffenberger (Sozialverband VdK) Die Herren drehen […]

Eckpunkte der Pflegereform bringen keine...

Eckpunkte der Pflegereform bringen keine Überraschung

Gestern stellte der Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr die Eckpunkte der Pflegereform vor. Er konnte mit seinen Informationen allerdings niemanden überraschen, schließlich erzählte er nichts Neues. Es bleibt somit beim Pflege-Reförmchen ohne Biss und ohne echte Verbesserungen für die Versicherten und ihre Angehörigen. – Zumindest lassen alle eventuell möglichen Verbesserungen, etwa für Demenzerkrankte bis zum Jahr 2013 […]