Beratung bei Pflegebedürftigkeit und Hilfe im Widerspruchsverfahren

Praxis-Tipp: Inkontinenz-Badeanzug oder Badehose

(c) Rainer Sturm_pixelio.de

(c) Rainer Sturm / pixelio.de

Bald beginnt die Badesaison und auch Menschen, die an einer Harn- oder Stuhlinkontinenz leiden, sollten die Möglichkeit erhalten, schwimmen zu gehen.

Denn Schwimmen ist für die Gesundheit gut. Es sorgt für Beweglichkeit und eine gute Durchblutung aller Muskeln.

Die Firma suprima GmbH bietet Badebekleidung für Damen, Herren und Kinder an, die an einer Inkontinenz leiden. Die Badesachen sind aus Polyamid. Sie sind

  • elastisch
  • schnell trocknend und
  • optisch nicht von typischer Bademode zu unterscheiden.

Die Inkontinenz-Badebekleidung ermöglicht auch Menschen mit Inkontinenz den Besuch von Schwimmbädern und wassertherapeutischen Einrichtungen.

Tipp: Einige Krankenkassen bezahlen einen Inkontinenzbadeanzug, wenn er weniger als 130 € kostet. In anderen Fällen und für Maßanfertigungen zahlen sie einen Zuschuss.

Die Hygienevorschriften der Badeanstalten werden durch einen nicht sichtbar eingearbeiteten Sicherheitsslip erfüllt. Dieser ist in Material und Verarbeitung so konzipiert, dass weder Urin noch Stuhl ins Wasser gelangen können.
Das Bund- und Beingummi ist mit Kordelstoppern individuell verstell- und fixierbar. Doppelsilikongummi an den Bündchen verhindern den Flüssigkeitssaustausch. Es kann sogar eine zusätzliche Einwegeinlage verwendet werden.

Hinweis: Sie finden das Angebot der Inkontinenz- und Therapiebadewäsche z. B. auf www.suprima-gmbh.de.

Wenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig.
Also, sprechen Sie mich bitte an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Der schnelle Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich unverbindlich an 0241 - 8 87 42 64 oder schreiben Sie mir Ihre Anfrage über das Kontaktformular

Archiv

Statistik

  • 755416Besucher gesamt:
  • 310Besucher heute:
  • 288Besucher gestern:
  • 6Besucher momentan online:

Werbung