Beratung bei Pflegebedürftigkeit und Hilfe im Widerspruchsverfahren

Beteiligungsverfahren für neues Begutachtungs-Assessment

RechtMit der Einführung des neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs und der Pflegegrade wird auch die aktuelle Begutachtungs-Richtlinie ihre Gültigkeit verlieren. Sie wird dann vom so genannten „Begutachtungs-Assessment“ (NBA) abgelöst. Um dieses Assessment zu verabschieden muss ein Beteiligungsverfahren durchgeführt werden. Dazu konnten zahlreiche Verbände zum NBA Stellung nehmen.

Der Deutsche Berufsverband für Krankenpflege (DBfK) hat in diesem Verfahren kritisiert, die Bewertungen „überwiegend selbstständig“ und „überwiegen unselbstständig“ bei mehreren Kriterien „unscharf“ seien. Dies könne dann zu unterschiedlichen Auslegungen bei den einzelnen Gutachtern führen.

Insgesamt wird jedoch davon ausgegangen, dass das NBA, das bereits 2008 vorgeschlagen wurde, im nächsten Jahr zum größten Teil übernommen wird.

Hinweis: Die Veröffentlichung der neuen Begutachtungs-Richtlinie ist für dieses Frühjahr geplant.

Wenn Sie Fragen zum Widerspruch, zur Pflegeeinstufung, zur Organisation der häuslichen Pflege, zum Umgang mit Ihrem demenzerkrankten Angehörigen, zu Ihrer Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung oder anderen pflegerelevanten Themen haben, kann ich Ihnen bestimmt helfen. Ich berate Sie professionell und kostengünstig.
Also, sprechen Sie mich bitte an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Der schnelle Kontakt

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich unverbindlich an 0241 - 8 87 42 64 oder schreiben Sie mir Ihre Anfrage über das Kontaktformular

Archiv

Statistik

  • 755146Besucher gesamt:
  • 40Besucher heute:
  • 288Besucher gestern:
  • 4Besucher momentan online:

Werbung